In Ihre Sprache übersetzen  

   

Pflegeimmobilie Bad Gögging

  • 1.jpg
  • 2.jpg
  • 3.jpg
  • 4.jpg
  • 5.jpg
   

 

  KfW 55 Bis zu 120.000 € KfW-Kredit je Einheit / Tilgungszuschuss bis zu 18.000 €
  Top Betreiber Die Convivo Unternehmensgruppe
  Neubau Geringe Instandhaltung

25 Jahre Mietgarantie auch bei Leerstand

 

Objektbeschreibung

Mit dem Convivo Wohnpark wächst der bekannte Kur- und „Gesundheitsort“ Bad Gögging am südwestlichen Rand Richtung Donaufluss gleich um ein ganzes attraktives Quartier. Die Architektur des Wohnparks fügt sich perfekt in den ländlichen Charme des Ortes ein. Der neue Wohnpark lässt den Neustädter Ortsteil um sieben 2,5 bis 3,5 geschossige Mehrfamilienhäuser mit 2 Tiefgaragen und eine Seniorenwohnanlage mit Tagespflege harmonisch wachsen.

Die dreigeschossige Seniorenwohnanlage wird zum Mittelpunkt des Quartiers. Sie bietet Seniorinnen und Senioren in insgesamt 65 Service- oder Pflege-Wohnungen viel Raum für ein selbstständiges Leben im Alter mit komfortablem Serviceangebot und kompetenter Pflege, wenn sie gebraucht wird – rund um die Uhr. Der Wohnpark Bad Gögging kann damit für viele ältere Menschen neuer Lebensmittelpunkt und Heimat werden. Auch einen Friseur oder ein gemütliches Café finden sie direkt im Haus.

Die einzelnen Pflegewohnungen, die sich beginnend im Erdgeschoss über zwei Obergeschosse bis in das Dachgeschoss verteilen, treffen mit unterschiedlichen Größen oder Ausstattungen jeden Geschmack und Anspruch. Es entstehen weitestgehend barrierefreie Appartments mit einem großen Wohnraum, Kochgelegenheit, Dusch-Bad und Loggia genauso wie großzügige Wohnungen mit bis zu drei Zimmern, eigenem Abstellraum und Dachterrasse, die sich entlang der ganzen Wohnung erstreckt. Hier finden Alleinstehende genauso wie Paare das passende Zuhause. Auf Wunsch müssen sie sich um nichts mehr kümmern und wie in einem Komforthotel wird für Essen, Reinigung oder die Wäsche zuverlässig gesorgt. Dazu arbeitet ein Pflegedienst im Haus und ambulant im ganzen Quartier.

Zusätzlich wird eine Tagespflege öffnen, wo die Bewohner und andere Bad Gögginger flexibel individuelle Betreuungsleistungen nutzen können.

Direkt vor den Haustüren öffnen sich die Grünanlagen des Wohnparks und bieten Raum für Entspannung oder anregende Spaziergänge. Durch die Randlage im Ort ist auch der Weg in die Natur hier immer kurz und das Donauufer liegt kaum zwei Kilometer entfernt.


Lagebeschreibung

Eingerahmt von einer malerischen Landschaft zwischen dem Naturpark Altmühltal und der Hallertau, dem größten zusammenhängenden Hopfenanbaugebiet der Erde, liegt der Kurort Bad Gögging. Der Ort ist ein Stadtteil von Neustadt an der Donau. Durch die flachen Auen von Bad Gögging fließt in der näheren Umgebung die  Donau. Nordöstlich des Kurortes befindet sich in etwa 40 Kilometer Entfernung Regensburg. Nach ungefähr 30 Kilometern in westlicher Richtung erreicht man Ingolstadt. In dem gemütlichen Ort mit etwas mehr als 2.000 Einwohnern finden Sie die Seniorenimmobilie"Convivo Park Bad Gögging" in einer ruhigen Lage mit Blick auf Wiesen und Felder und dem nahe gelegenen Fluss Abens. Die Besiedelung der Umgebung durch die Kelten geht auf das fünfte Jahrhundert vor Christus zurück. Mit der römischen Besetzung um die Zeitenwende wurde durch die nahen Schwefelquellen Bad Gögging zum ersten Mal als Heilbad erwähnt. Nach einer wechselvollen Geschichte im Mittelalter konnte der Badebetrieb im 19. Jahrhundert in Bad Gögging wieder aufgenommen werden. Seit dem 30. Juni 1919 ist Bad Gögging eine anerkannte Kurstadt. Gegen Ende des 20. Jahrhunderts entwickelte sich mit der Limes-Therme ein zweites Kurzentrum mit Kurhaus.

Die Besonderheit Bad Göggings liegt in der Einzigartigkeit der Naturheilmittel in Bayern. Nur hier gibt es gleichzeitig Mineral-Thermalwasser, Schwefelwasser und Naturmoor. Diese Besonderheit verleiht Bad Gögging eine gute Infrastruktur mit entsprechender Anbindung an das Verkehrsnetz. Einkäufe können direkt im Ort im Edeka Markt erledigt werden, das Kurhaus von Bad Gögging bietet das ganze Jahr über Konzerte und zahlreiche Ausstellungen und Veranstaltungen an. Der Ort verfügt über zwei Gesundheitszentren mit angeschlossenen Arztpraxen und Apotheke. In Bad Gögging wird bayerische Tradition gepflegt. Mit dem Dorffest, dem Erntedankfest und der Leonhardiritt gibt es viel Brauchtum und bayerische Schmankerl zum Genießen.

Mit dem ICE fährt man nach Regensburg oder Ingolstadt. Beide Städte sind etwas mehr als 30 Kilometer von Bad Gögging entfernt. Von dort aus gelangt man mit Regionalzügen an den Bahnhof von Neustadt an der Donau mit dem Stadtteil Bad Gögging. Mit dem Auto erreicht man Bad Gögging über die Bundesstraßen B 16 und B 299. Die nächsten Autobahnen sind die A 93 aus Richtung Regensburg und die A 9 aus Richtung Würzburg.

In unmittelbarer Umgebung des "Convivo Park Bad Gögging" befinden sich eine Apotheke und eine Bankfiliale. Einkäufe kann man im Edeka Markt im Ort erledigen.

Die Limes Therme mit zahlreichen Kur- und Freizeitmöglichkeiten ist in wenigen Minuten zu Fuß erreichbar.

Betreiber / Pachtvertrag

Die Convivo Unternehmensgruppe ist ein modernes Dienstleistungsunternehmen im Care-Markt, das seinen Fokus auf Pflege und speziell betreute Wohnmodelle richtet. Der unternehmergeführte Dienstleistungskonzern ist seit über 30 Jahren im Pflegemarkt aktiv. Die langjährige pflegerische Expertise, verbunden mit der strategischen Ausrichtung auf Innovation und Wachstum macht Convivo zu einer der Top-Adressen im Markt. Im Jahr 2019 wurde Convivo zum „Betreiber des Jahres“ gewählt. Die Convivo Unternehmensgruppe betreibt Standorte in ganz Deutschland und vereint mehr als 100 stationäre Einrichtungen, ambulante Pflegedienste und Convivo Parks. Sie umfassen 4.700 Betten, 2.000 Service-Wohnungen und 300 Wohngemeinschaftsplätze mit 2.500 ambulanten Kunden und 5.000 Mitarbeitern. Der aktuelle Fokus von Convivo liegt auf den innovativen Wohnkonzepten: den Convivo Parks.

Einrichtung

Alle Appartements und die weiteren Wohnungen erhalten durchdachte, funktionale Grundrisslösungen mit Balkonen und einer hochwertigen Ausstattung. In den Wohnräumen schaffen ebenso sichere wie dekorative Design-Vinylböden in Holz-Optik ein zeitloses Ambiente. Darunter sorgt eine Fußbodenheizung für Behaglichkeit bei jedem Wetter. Elektrische Rollläden an allen Fenstern geben Sonnenschutz, Sicherheit und Privatsphäre. Eine Türsprechanlage mit Videokamera bietet weiteren Schutz in jeder Wohnung. Eine passende Küche mit allen Elektrogeräten wird entsprechend eingebaut. Zusätzlich erhalten die Bäder oder Abstellräume der Wohnungen Anschlüsse für eine Waschmaschine und einen Kondensationstrockner. So wird es allen Bewohnern möglich, Ihren Alltag vollständig selbst zu organisieren, solange sie dies können und wünschen. Ändert sich das einmal, bleibt in ihrem Zuhause trotzdem alles wie gewohnt – inklusive der ganzen Nachbarschaft des Convivo Wohnparks Bad Gögging.

Objektlage

 

von Forum

   
© Allrounder Template Designed by lernvid.com
   

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.